Tag des Studentenfutters

Der Tag des Studentenfutters findet jährlich am 31.August statt.

Der Tag des Studentenfutters zelebriert einen gesunden Snack der in Deutschland üblicher Weise aus einer Mischung aus Rosinen, Mandeln und Nüssen wie Cashewkerne, Erdnüsse, Paranüsse, Walnüsse oder Haselnüsse besteht. Es ist wie bei vielen kulinarischen Feiertagen nicht bekannt, wer den Tag des Studentenfutters ins Leben gerufen hat und seit wann dieser Tag gefeiert wird. Einer Legende nach wurde das Studentenfutters von Surfern in den 1960er Jahren erfunden. In Deutschland war das Studentenfutter wegen der Verwendung der damals verhältnismäßig teuren Mandeln eher für finanziell gutgestellte Personenkreise zugänglich und wurde in Studentenkreisen gegen den Kater nach einem Alkoholrausch gegessen, woher die Bezeichnung Studentenfutter herrührt.

Wann ist Tag des Studentenfutters

am 31.08.2018 - vor 110 Tagen

Tag des Studentenfutters am 31.08.2019

Produkte zum Thema

  • twitter
  • facebook
  • g+