Tag des Meeres in Japan

(Umi no Hi, 海の日)

Der japanische Tag des Meeres findet jedes Jahr am dritten Montag im Juli statt. Der Tag des Meeres ist ein japanischer Feiertag, welcher 1996 eingeführt wurde, um die feiertagslose Zeit zwischen Mai und September aufzulockern. An diesem Tag finden Wassersportwettkämpfe, Shows und Ausstellungen mit Bezug auf Meer und Seefahrt statt. Der Tag des Meeres wurde schon 1942 von dem japanische Kommunikationsminister Shōzō Murata unter dem Namen Meeresgedenktag (no kinen-bi) eingeführt, um die kaiserliche Rundreise durch Tōhoku zu erinnern. Der Feiertag wurde bis 2003 am 20. Juli gefeiert und danach auf den jeweils dritten Montag im Juli verlegt.

Wann ist Tag des Meeres in Japan

am 16.07.2018 - vor 151 Tagen

Tag des Meeres in Japan am 15.07.2019

Produkte zum Thema

  • twitter
  • facebook
  • g+