Kreuzerhöhung

Der Kreuzerhöhung findet jährlich am 14.September statt.

Kreuzerhöhung ist ein christliches Fest in der katholischen und der orthodoxen Kirche, welches an das Auffinden des Kreuzes Christi am 13. September 326 erinnert. Kreuzerhöhung hat seinen Ursprung in Jerusalem und war wahrscheinlich ursprünglich ein Kirchenweihfest. Am 13. September 335 wurde die Doppelbasilika durch Kaiser Konstantin geweiht. An dem darauffolgenden Tag wurde dem Volk zum ersten mal das erhöhte Kreuz gezeigt und zur Verehrung dargeboten.

Wann ist Kreuzerhöhung

am 14.09.2018 - vor 11 Tagen

Kreuzerhöhung am 14.09.2019

Produkte zum Thema

  • twitter
  • facebook
  • g+