Welttag des Buches

Der Welttag des Buches findet jährlich am jeweils ersten Donnerstag im März statt.
Der Aktionstag geht zurück auf den Welttag des Buches und des Urheberrechts (23. April), welcher im Jahr 1995 von der UNESCO ins Leben gerufen wurde. Großbritannien und die Republik Irland folgten im Jahr 1998 zwar dem Vorschlag der UNESCO, aber wählten für den Welttag des Buches ein eigenes Datum, da der 23. April immer mit den Osterferien beider Länder kollidiert. Deshalb entschied man sich für den jeweils ersten Donnerstag im März, um das Buch als gemeinnütziges Gut zu feiern. Am Welttag des Buches erhalten Schulkinder einen Büchergutschein und viele Verlage bringen extra für den Aktionstag günstigere Ausgaben von Klassikern und populären Werken auf den Markt.

Wann ist Welttag des Buches

am 01.03.2018 - vor 284 Tagen

Welttag des Buches am 07.03.2019

Produkte zum Thema

  • twitter
  • facebook
  • g+