Waldmännchentag

(Schlägelstag, Waldfest)

Der Waldmännchentag findet jährlich am 02.Januar statt.

Der Waldmännchentag ist eine tief verwurzelte heidnische Tradition, die vor allem in der hessisch-thüringischen Grenzregion, im Hainich und im Eichsfeld verbreitet ist.
Der 2. Januar galt im Volksglauben als Unglückstag. Am Waldmännchentag wurden Waldarbeiten und Arbeiten im Bergwerk erboten. Wer sich nicht an dieses Verbot hielt, traf mit ziemlicher Sicherheit auf Waldmännchen, welche sich in ihrer Ruhe gestört fühlten und die Störer meist mit den Tode strafte.

Wann ist Waldmännchentag

am 02.01.2018 - vor 342 Tagen

Waldmännchentag am 02.01.2019

Produkte zum Thema

  • twitter
  • facebook
  • g+