Tag für das Recht auf Wahrheit über schwere Menschenrechtsverletzungen und für die Würde der Opfer

Der Tag für das Recht auf Wahrheit über schwere Menschenrechtsverletzungen und für die Würde der Opfer findet jährlich am 24.März statt.

Der Tag wurde wurde auf der Generalversammlung der Vereinten Nationen (UNGA) 2010 initiiert, um an alle zu erinnern, welche ihr Leben riskieren indem sie Menschenrechte für alle verteidigen und schützen.

Wann ist Tag für das Recht auf Wahrheit über schwere Menschenrechtsverletzungen und für die Würde der Opfer

am 24.03.2018 - vor 268 Tagen

Tag für das Recht auf Wahrheit über schwere Menschenrechtsverletzungen und für die Würde der Opfer am 24.03.2019

Produkte zum Thema

  • twitter
  • facebook
  • g+