Tag des offenen Denkmals

(Denkmaltag)

Der Tag des offenen Denkmals findet jährlich am zweiten Sonntag im September statt. Der Tag des offenen Denkmals wurde im Jahr 1993 von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz ins Leben gerufen, um die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes und der Denkmalpflege zu sensibilisieren. An diesem Aktionstag werden historische Bauten und Stätten, welche sonst nicht zugänglich sind geöffnet und fachkundige Führungen für die jeweiligen Objekte angeboten. Der Tag des offenen Denkmals ist der nationale Beitrag zu den europaweiten European Heritage Days. Auf der Webseite tag-des-offenen-denkmals.de gibt es eine Karte mit Objekten in ganz Deutschland.

Wann ist Tag des offenen Denkmals

am 08.09.2019 - in 80 Tagen

Produkte zum Thema

  • twitter
  • facebook
  • g+