Tag des alkoholgeschädigten Kindes

Der Tag des alkoholgeschädigten Kindes findet jährlich am 09.September statt.

Der Tag des alkoholgeschädigten Kindes wurde auf Initiative der Organisation „FASD Deutschland e. V.“ im Jahr 1999 ins Leben gerufen und wird seit dem in vielen Ländern begangen. Am Tag des alkoholgeschädigten Kindes wird auf die Schwierigkeiten von Kindern und Jugendlichen, welche mit alkoholbedingten Schädigung geboren wurden aufmerksam gemacht. Ein weiterer wichtiger Punkt dieses Aktionstages sind die Bemühungen zu Information und Aufklärung über die sehr oft unterschätzten Folgen von Alkoholkonsum der Mutter während einer Schwangerschaft.

Wann ist Tag des alkoholgeschädigten Kindes

am 09.09.2018 - vor 101 Tagen

Tag des alkoholgeschädigten Kindes am 09.09.2019

Produkte zum Thema

  • twitter
  • facebook
  • g+